Schüsslersalze-Creme: Cremes anwenden



Home

Schüssler-Salben

Anwenden
Salben
Cremes
Gel
Pflaster
Umschlag
Breiumschlag
Waschung
Bäder

Selbermachen
Heilcreme
Tagescreme

Einrühren
Salbe
Creme

Projekte
Impressum


Cremes sind verstreichbare Schüsslersalz-Zubereitungen mit einem gewissen Wasseranteil.

Die Höhe des Wasseranteils bestimmt über die Konsistenz der Creme und wie sie in die Haut einzieht. Das kann von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein.

Im Prinzip kann man Schüssler-Cremes genauso einsetzen wie Schüssler-Salben. Der Unterschied liegt vor allem in der Konsistenz der Zubereitung.

Sehr leichte, wasserreiche Creme wird man im Allgemeinen eher für die Gesichtspflege oder bei fetter Haut einsetzen.

Folgende Schüsslersalze sind besonders gut für die Gesichtspflege geeignet:

  • Nr. 6. Kalium Sulfuricum: Trockene Haut
  • Nr. 9. Natrium Phosphoricum: Hautunreinheiten
  • Nr. 11. Silicea: Falten

Schwere Cremes und Salben eignen sich hingegen eher für trockene oder wunde Haut und Behandlung des Bewegungsapparates.

Anwendung der Schüssler-Cremes

Schüsslercremes trägt man ein- oder mehrmals täglich dünn auf die betroffenen Stellen auf.

Dann reibt oder massiert man die Creme ein, je nachdem, wie empfindlich der behandelte Bereich ist.

Achtung! Krampfadern sollte man aufgrund der Thrombosegefahr niemals massieren!

Bei akuten Beschwerden wendet man die Schüsslercremes häufig an, bis zu stündlich.

Bei chronischen Beschwerden und Langzeitbehandlungen reicht die Anwendung ein bis zwei Mal am Tag.

Ausser der normalen Einreibung gibt es auch andere Anwendungsformen für Schüsslercremes, die wir auf extra Seiten beschreiben:

Schüssler-Cremes mischen

Wenn man mehrere Schüsslercremes anwenden will, kann man die Cremes auch mischen.

Aus hygienischen Gründen sollte man die Cremes direkt vor der Anwendung vermischen.

Bei kleinen Mengen kann man von jeder Creme, die man verwenden will, eine kleine Menge auf die Handfläche geben.

Dort vermischt man die Cremesstücke dann mit der anderen Hand, bevor man die gemischte Creme aufträgt.

Bei grösseren Mengen gibt man die Cremesstränge in ein sauberes Gefäss. Dort werden sie dann mit einem sauberen Spatel vermischt.



Home   -   Up